tail

TERMIN

Das Seminar beginnt am Donnerstag, 6. Oktober 2022, um 18:00h mit dem Abendbrot

und endet am Sonntag, 9. Oktober 2022, nach dem Mittagessen.

Referenten

Johann und Susanne Scharf

Johann Scharf ist seit 1984 mit Susanne verheiratet. Sie haben zwei Söhne. Der gelernte Zimmermann und die Erzieherin leiten zusammen die Arbeit „Rückenwind für Paare“ in MV. Beide sind ausgebildete Seelsorger (Team-F) sowie Paarberater. Neben der Arbeit mit Ehepaaren liegt Johann besonders die innere Heilung von Menschen am Herzen. Und er weiß, dass viel geschieht, wenn wir Gott an unser Herz lassen. Unterstützt wird er bei diesem Seminar von einem Team erfahrener Seelsorger, die eine Ausbildung in Gebetsseelsorge oder eine ähnliche Ausbildung absolviert haben.

GEBETSSEELSORGE

Vielfältige Erfahrung, die wir auf unserem Lebensweg machen, formen unser Selbstbild, unser Denken,

unsere Beziehungsfähigkeit – unsere ganze Persönlichkeit. Gerade schwierige Erfahrungen in Kindheit und Jugend wirken in uns weiter und blockieren uns zum Teil bis heute. Manche Verletzung bricht uns geradezu das Herz.

Doch Gott kennt unser Herz und sieht unsere Schmerzen. Er hat versprochen sich um uns zu kümmern. Er heilt und lässt Neues entstehen.

Konflikte bewältigen

Durch die Vorträge werden wir uns mit unserem inneren Konflikt auseinandersetzen. Dann können wir mit Gottes Hilfe Schritte tun, damit die Vergangenheit zum Abschluss gebracht werden kann.

In Kleingruppen bringen wir prägende Erfahrungen und Erlebnisse in die heilsame Gegenwart Gottes und erfahren Seinen Trost, Segen und Zuspruch.
Das Team

Johann & Susanne

Scharf

Hauptreferenten und Leitung

Sylvia

Rosenow

Sylvia Rosenow, Jahrgang 58, ist verheiratet , hat drei erwachsene Kinder und ist Psychotherapeutin (HPG) und Traumafachberaterin mit eigener Praxis in Neubrandenburg.

Sylvia

Rosenow

Sylvia Rosenow, Jahrgang 58, ist verheiratet , hat drei erwachsene Kinder und ist Psychotherapeutin (HPG) und Traumafachberaterin mit eigener Praxis in Neubrandenburg.

Sylvia

Rosenow

Sylvia Rosenow, Jahrgang 58, ist verheiratet , hat drei erwachsene Kinder und ist Psychotherapeutin (HPG) und Traumafachberaterin mit eigener Praxis in Neubrandenburg.

Kosten:

Statt einer festen Seminargebühr bitten wir Sie um eine freiwillige Spende.


Unterkunft und Verpflegung:

Im Jesus Punkt stehen einfache Gästezimmer (Zwei- bis Dreibettzimmer) zur Verfügung. Diese können zum Preis von 10,- € pro Person und Nacht genutzt werden.


Für die Verpflegung (Vollpension) fällt ein Betrag von 60,-€ pro Person an.


Mit der Anmeldebestätigung bekommen Sie einen Fragebogen zugesandt, in dem wir Sie um weitere persönliche Angaben bitten. Weitere Hinweise zu der Arbeit von „Rückenwind für Paare“ finden Sie unter folgender Webseite:

www.rueckenwind-fuer-paare.de


Ich erkläre mich einverstanden, dass meine unten eingegebenen personenbezogenen

Daten beim Veranstalter Jesus Punkt gespeichert werden.

Ich erkläre mich einverstanden, dass meine unten eingegebenen personenbezogenen

Daten an die Referenten Johann und Susanne Scharf weitergeleitet werden.

Anmeldeschluss ist der 25.09.2022

X